Babybauchfotos - der Mann muss mit
 
Zum Babymachen gehören ja bekanntlich immer zwei und so finde ich, sollte auch bei den Babybauchfotos der Mann nicht fehlen, wenn es sich irgendwie einrichten lässt.
 
Und zwar selbst, wenn er gar nicht in jedem Bild vorkommt. Er hat nämlich noch eine viel wichtigere Aufgabe: Die angehende Mama beim Fotografieren unterstützen, Ruhe ausstrahlen und darauf zu achten, dass es ihr gut geht. Zwar achtet jeder Fotograf bestimmt darauf, dass er keine unmöglichen Posen von der Schwangeren verlangt, dennoch gibt es ja ganz individuelle Vorgeschichten, die vielleicht die eine oder andere Pose ausschließen. Oft sind es dann die Väter, die einen darauf hinweisen, während die Frauen lieber nichts sagen.
Kurzum: sie spielen eine wichtige Rolle als Feel--Good Faktor!
 
Auf den Fotos sollten sie sich selbstverständlich auch zeigen. Schließlich geht es eigentlich bei diesem Shoot darum ein Andenken für die Kinder in einigen Jahrzehnten zu schaffen. Das schöne an diesen Bildern ist, dass man bei zwei Personen - einem verliebten Pärchen - viel schönere Geschichten mit Bildern erzählen kann, als mit nur einer. Aber auch die klassischen Studioaufnahmen gewinnen mit dem männlichen Part. 
 
Jetzt stellt sich für die Frau die Frage: was muss ich dem Mann auftragen anzuziehen?
Und so unfair es ist: Er hat es auch hier wieder mal wesentlich einfacher als Sie... Er richtet sich nämlich einfach nur danach, was Sie anzieht. Bitte auf keinen Fall falsch verstehen und meinen: Partnerlook... Es gibt nichts schlimmeres als ein Foto, auf dem jeder ein weißes Shirt und ne Jeans an hat. Ne ne ne...
Viel eher ist damit gemeit, dass die Kleidung des Mannes farblich und stilistisch auf die Kleidung der Frau agbestimmt sein sollte. Farblich müssen das nicht mal die gleichen Farben sein, sondern nur aus der gleichen Farbfamilie. Wenn die Frau ein schönes langes Kleid anhat, solllte der Mann nicht unbedingt im Ed Hardy Shirt daneben stehen.
 
Wie man sieht, haben es die Herrn der Schöpfung nicht wirklich schwierig. Umso mehr sollten sie auch mit auf die Bilder.
Im übrigen sind sie es, die nacher umso stolzer darauf sind, dass sie es gemacht haben.

 

 

 
 
 
 
 
Das könnte dich auch interessieren:
 

Babybauchfotos - Tipps für ein tolles Shoot

Babybauchfotos - Was soll ich anziehen